Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Prostatakrebs / Personen / Frank Moll / Sich unbemerkt nachts einzunässen ist für Frank Moll belastender als nachts aufzustehen, um auf Toilette zu gehen.

Sich unbemerkt nachts einzunässen ist für Frank Moll belastender als nachts aufzustehen, um auf Toilette zu gehen.

Nachts muss ich alle zwei Stunden raus. Da komme ich ganz selten drum herum.
 
Belastet Sie das?
 
Jetzt eigentlich nicht mehr. Es belastet mich eher, wenn ich einmal nicht aufwache und es ist nass. Das belastet mich. Das ist jetzt aber schon lange nicht mehr vorgekommen. Wenn wir fortgehen, in den Urlaub, habe ich immer wasserdichte Unterlagen für das Bett dabei. Ich habe es auch schon meinem Urologen gesagt, da sagte er: "Ja, wenn du tagsüber kräftig gelaufen bist, bist du müde und dann entspannst du dich nachts. Ganz logisch."

Artikelaktionen