Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Brustkrebs / Personen / Nicole Bissinger / Nicole Bissinger hatte durch das Cortison ständig Hunger und nahm auch durch Wassereinlagerungen zu.

Nicole Bissinger hatte durch das Cortison ständig Hunger und nahm auch durch Wassereinlagerungen zu.

Dann habe ich durch das Cortison natürlich teilweise ohne Ende Hunger gehabt. Ich konnte das gar nicht- man kämpft da richtig dagegen an. Also das normale Abnehmen ist ja schon schwer, aber wenn man dann gegen einen permanenten Hunger ankämpfen muss, das ist eine Katastrophe. Und das war halt durch das Cortison in der Chemo so.<br />Wie viel habe ich da von einen Tag auf den anderen zugenommen? Ich habe Chemo bekommen, mit der Hochdosis-Chemo und habe dann, glaube ich, zweieinhalb bis drei Kilo die nächsten Tage mehr gehabt, weil das solche Wassereinlagerungen sind. Ich habe einen roten Kopf gehabt durch das Cortison. Wie ein Medizinball habe ich teilweise ausgesehen. Schrecklich.

Artikelaktionen