Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Brustkrebs / Personen / Melanie Thiel / Einen Monat nach der Bestrahlung bekam Melanie Thiel ihre Tage wieder.

Einen Monat nach der Bestrahlung bekam Melanie Thiel ihre Tage wieder.

Ja, das Einzige- also ich weiß nicht, wie wir auf das Thema kommen wollen, aber nach einer Chemo- also mir- uns wurde vor der Chemo auch gesagt, dass die Wahrscheinlichkeit auf Kinder nach einer Chemo ziemlich gering ist, weil die Chemo ja nicht nur die Krebszellen angreift, sondern auch gesunde Zellen. (...) <br />Und da wir aber schon zwei gesunde Kinder hatten, war das Thema jetzt nicht so vakant. Also wir haben uns nicht für Eizellen-Einfrieren oder ähnliches entschieden und haben gesagt, gut, wenn dann danach halt- wir haben nicht vor gehabt, mehr als zwei Kinder zu haben, wenn danach dann auch nichts mehr passiert, also keine Kinder mehr machbar sind, ist es auch nicht schlimm.<br />Und ich glaube, mir wurde gesagt, die Wahrscheinlichkeit liegt dann in meinem Alter bei 50 Prozent, Kinder bekommen zu können. Ich bin jetzt aber auch nicht ganz sicher, das ist ja schon wieder eine Weile her, aber in meinem Alter, mit 30, liegt es wohl noch bei 50 Prozent. Und ich habe dann auch nach Beendigung der Chemo- ich habe dann nach der Bestrahlung- ich glaube Januar, Februar- habe ich dann auch meine Periode wieder bekommen, was ja schon ein ganz gutes Zeichen ist. Obwohl ich auch so etwas wie Wechseljahre hatte. Also ich hatte Hitzewallungen und Hormonschwankungen, also das, was Frauen auch während ihrer Regel kennen. Das hatte ich da auch verstärkt. Da hatte ich schon ein bisschen Sorge, dass ich tatsächlich schon in die Wechseljahre komme, weil nun ganz wahrhaben wollte ich das nicht, dass man mit 30 da schon reingeschubst wird wegen der Chemo.<br />Und das hat dann aber zum Glück wieder nachgelassen, meine Periode hat wieder angefangen. Da war ich dann schon ein bisschen erleichtert, weil es mir doch ein bisschen Normalität wieder zurückgegeben hat. Das fiel mir leichter, zu sagen: Okay, jetzt ist es fast wie früher. Und wir haben dann [Jahr] ein Haus gekauft und waren dann eigentlich ganz glücklich, zwei Kinder, Haus, ich gesund, der Rest der Familie auch gesund. Also alles, wie es sein sollte.<br />

Artikelaktionen