Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Prostatakrebs / Personen / Frank Moll / Frank Moll fühlt sich stark genug, um alleine mit seinen Belastungen umzugehen.

Frank Moll fühlt sich stark genug, um alleine mit seinen Belastungen umzugehen.

Und haben Sie da auch professionelle Hilfe, psychoonkologische Dienste in Anspruch genommen?

Ich lade recht viele immer zu Vorträgen ein, aber ich lache dann immer im Stillen darüber, was die so erzählen, denn ich habe in der Kur solche Pflichtveranstaltungen besucht, die es da gibt und wo jeder hingehen muss. Und dann, letzten Endes, ist man doch alleine. Also ich selber nehme die Psychotherapie- für mich bringt die nichts. Vielleicht, weil ich selber eben so stark bin und das machen kann.

Artikelaktionen