Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen / Personen / Norman Völkl / Norman Völkl konnte an vielen Aktivitäten nicht teilnehmen, weil keine Toilette in der Nähe war.

Norman Völkl konnte an vielen Aktivitäten nicht teilnehmen, weil keine Toilette in der Nähe war.

Ich muss das jetzt noch mal wirklich sagen in [Name der Stadt] war ich
ja zweimal zur Kur, und die hatten da auch ein Stadtfest,
Jahrhundertwende oder wie auch immer das Stadtfest war oder 500 Jahre. Und
da habe ich gemerkt: "Ich kann das ja gar nicht mitmachen", da ist mir
das natürlich so richtig zu-. Ich kann mich ja auch gar nicht groß mit
den Leuten groß unterhalten, weil ich muss ja immer eine Toilette in der
Nähe haben. Und in [Name der Stadt], da war Stadtfest und alle sind da
hingefahren und wir mussten ja da runter gehen, war ja die Kurklinik da.
Alle sind hin nur ich konnte nicht hingehen, weil das ist ja voll und
für mich reservieren sie nicht. Wenn irgendwo eine Toilette war, stehen
ja 50 Leute davor, also habe ich ein riesen Problem gekriegt, ich konnte
da nicht hingehen.

Artikelaktionen