Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen / Personen / Jonathan Rusch / Da ein Medikament gut gewirkt hat, hatte Jonathan Rusch drei Jahre lang kaum Beschwerden.

Da ein Medikament gut gewirkt hat, hatte Jonathan Rusch drei Jahre lang kaum Beschwerden.

Na ja, auf jeden Fall wo das Methotrexat dann ja, da war ich wirklich 3 Jahre beschwerdefrei. Also bis 2008 kann man sagen bekam ich das, bis Sommer 2008. Ich war wirklich beschwerdefrei. Ich brauchte nur einmal mal kurz hatte ich Cortison nehmen, weil ich hatte eine Erkältung und da musste ich auch bisschen Antibiotika nehmen und darauf fing auch mein Darm wieder an. Aber es war halt nichts weiter Dramatisches und es ging wieder schnell zurück. Aber ich war wirklich komplett beschwerdefrei. War zwar nervig, ich musste zwar jede Woche immer hin zu meiner Hausärztin eine Spritzen lassen aber gut, ich hab es in Kauf genommen. Ich habe ja auch Zeit gehabt.

Artikelaktionen