Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / AD(H)S bei Kindern und Jugendlichen / Personen / Korbinian Burkhardt / Korbinian Burkhardt war überrascht, dass er durch die Medikamente sich so in einen Artikel vertiefen konnte, dass er alles andere um sich herum vergaß.

Korbinian Burkhardt war überrascht, dass er durch die Medikamente sich so in einen Artikel vertiefen konnte, dass er alles andere um sich herum vergaß.

Ja und irgendwann dann, das war auch so, ich weiß noch ganz genau, wo ich dann so die Medikamente genommen habe. So nach drei, vier Wochen hat es angefangen zu wirken. Dann saß ich da so am Bahnhof. Und aus Langeweile – warte auf den Zug 20 Minuten – habe so einen Artikel gelesen. Und das war in einer Zeitung oder ich weiß gar nicht was für ein Artikel das war. Und irgendwann merke ich so, dass gerade ein Güterzug an mir vorbeigefahren ist. Und ich habe halt diesen Text gelesen ohne halt wirklich hoch zu gucken und zu merken, dass da ein Zug vorbeifährt mit seinen 100 km/h. Und dann habe ich gemerkt: „Krass, du hast gerade hier so bestimmt 20 Minuten diesen Text gelesen und hast gar nicht gemerkt, was um dich herum passiert." Was wahrscheinlich andere Menschen ganz normal empfinden, wenn die in so ein Buch vertieft sind über lange. Und diese 20 Minuten wirklich nur diesen Text zu lesen, das war für mich was ganz Neues.

Artikelaktionen