Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Förderung

Förderung

Wer finanziert krankheitserfahrungen.de?

Der Aufbau der Website krankheitserfahrungen.de und die vier ersten Module Chronischer Schmerz, Diabetes Typ 2, Epilepsie und Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen wurden durch den Förderschwerpunkt "Chronische Krankheiten und Patientenorientierung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, der Deutschen Rentenversicherung, der Verbände der gesetzlichen Krankenkassen und der privaten Krankenversicherung finanziert.

Der Aufbau des neuen Erfahrungsbereiches "Medizinische Reha" wurde gefördert vom Forschungsschwerpunkt "Wege in die medizinische Rehabilitation" der Deutschen Rentenversicherung Bund.


Logo Förderer

Die drei onkologischen Module Brustkrebs, Prostatakrebs und Darmkrebs wurden gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen des Nationalen Krebsplanes und werden von einer Arbeitsgruppe an der Berlin School of Public Health, Charité - Universitätsmedizin in Berlin in Zusammenarbeit mit der Freiburger DIPEx-Arbeitsgruppe durchgeführt.


Logo Bundministeriums für
Gesundheit

Für zukünftige Module müssen jeweils eigene Projektgelder bei geeigneten Förderern eingeworben werden.

krankheitserfahrungen.de nimmt keine Finanzierungen von Sponsoren mit eigenen wirtschaftlichen Interessen im medizinischen Bereich an. Das Projekt orientiert sich an den von DIPEx erarbeiteten ethischen Richtlinien.

Die Website enthält keine Werbung und veröffentlicht keine Anzeigen.

Artikelaktionen